AnnahMo
Annah Mo

Malspielzeit/Malkurse

"Es geht nicht darum schöne Bilder zu malen"
Das Kind möchte gesehen werden

Ich sehe mich mehr als Malbegleiterin,präsent zu sein,eine entspannte
Athmosphäre zu Schaffen,den Prozess des Malens zu unterstützen.

Es gibt keine Erwartungen etwas besonderes leisten zu müssen,nicht darum schöne Bilder zu malen,sondern um das Erlebnis,das ein Kind beim Spielen mit den Farben hat.
Es geht um wertfreie freundliche Kommunikation.

Die Kinder dürfen was für sich malen.Oft kennen sie die Motivation etwas für Jemand anders zu malen.
Es ist wunderbar zu lernen etwas für sich zu tun,ganz klein fängt man damit an.



Motiviert eigene Ausdrucksformen zu erfinden ..anzuwenden
gegebenfalls selbstständig oder unter Anleitung weiter zu entwickeln.
Schöpferische Arbeit ist ein großes Stück Selbstcreation.

Weiterhin räume ich viel Zeit und Muße ein uns ihre Bildwerke anzuschauen und darüber zu sprechen ...uns intensiv darüber auszutauschen.
Es ist für mich immer wieder ein tief Berührtsein was durch diese Zuwendung Aufmerksamkeit
in der Kommunikation möglich ist.

Materialien stehen zur Verfügung.Die Kinder dürfen sich aus einem sehr vielseitigen Angebot Farben und Werkzeuge selbst aussuchen.




Info.....📞01628440766






Ich orientiere mich an meiner Fortbildung im Berliner Kinder-Künste-Zentrum zur ästhetischen Bildung,sowie meiner ehemaligen Erzieherinnentätigkeit und natürlich der Künstlerin in mir.
Weiterhin den Aussagen des Pädagogen Arno Stern.













5438 mal haben Leute dieses gelesen

Malspielzeit/Malkurse

» zurück